Ein neuer Auftrag

Folgenden Bilderrahmen habe ich für eine Kundin gestaltet, die einer Freundin eine Überraschung machen möchte.

Thema war ein Mädelsabend mit Essen und Wein und einem Theater- oder Kinobesuch.

Hochzeitsfieber

Am letzten Wochenende durfte meine Tafel wieder zum Einsatz kommen.

Diesmal habe ich das Menü des Abends auf der Tafel niedergeschrieben.

Mehr Meer

Am Meer zu malen macht mich ruhig, glücklich und lässt mich etwas tiefer durchatmen.

Shorty’s Diner

Mich erreichte ein ganz besondere Anfrage für jemanden, der aus einfachen Möbeln Puppenhäuser mit verschiedenen Themen erstellt.

Der Auftrag war ein Schild für ein Diner im Amerikanischen Stil aus ca. den 60er Jahren.

Das fertige Schild habe ich auf festeren Untergrund gesetzt, zum einen für mehr Stabilität und zum anderen für den leichten 3D Effekt.

Hier wurden mir Bilder von der Endkundin zur Verfügung gestellt, um das Schild an seinem finalen Ort zu sehen.
Ich bewundere ihre detaillierte Arbeit und den Blick für das Design.

Zauberhafte Hochzeit

Anlässlich der freien Trauung von einer sehr guten Freundin von mir habe ich (als Überraschung) einen alten Spiegel zu einer Tafel umfunktioniert und darauf ein Eingangsschild für die Feierlichkeiten erstellt.

Gemäß der Dekoration auf der Hochzeit habe ich dem Schild den passenden Stil verpasst.

Unter diesem Link findet sich ein Video zur Entstehung der Tafel.

Balu der Hund

Neulich habe ich einen wundervollen Auftrag bekommen, ein Haustier zu portaitieren und dieses an die Wand zu bringen.

Hierfür habe ich mit Hilfe eines Beamers die Größe und Grundumrisse auf Papier gebracht, um mich anschließend der Feinarbeiten anzunehmen. Während der Feinarbeit stand ich immer wieder im Austausch mit meinen Auftraggebern, schickte ihnen Fotos vom Zwischenstand und fragte nach Verbesserungswünschen. Alles in Allem habe ich für diesen Auftrag rund 6 Stunden gebraucht und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Auch meine Auftraggeber waren sehr zufrieden mit meiner Arbeit und haben sich mehrfach bedankt. Balu teilt sich jetzt das Wohnzimmer mit seinem Double hinterm Fernsehr.

Und falls ihr das work-in-progress Video sehen wollt: Hier gehts zum Video

Zauberhaftes Baby

Eine sehr gute Freundin von mir – einer der größten Harry Potter Nerds die ich kenne – hat einen zauberhaften Jungen zur Welt gebracht.

Für den kleinen Neuankömmling gab es natürlich auch eine magische Karte.